In life

Wie man mit Negativen Menschen am besten umgeht

Mein Vater hat immer gesagt “hab nur Gewinner um dich” Und er hat recht. Der Spruch passte einfach immer ob in der Schule, in der Uni, oder auf der Arbeit. Warum das so wichtig ist? Weil wir uns den Menschen anpassen mit denen wir uns umgeben. Umgeben wir uns mit negativen Menschen, bremst uns das uns positiv weiter zu entwickeln.

Imaginäre Kopfhörer

Wenn du es nicht schaffst das Gesprächsthema zu ändern, dann setzte dir Imaginär ein paar Kopfhörer auf und zieh dich aus der Unterhaltung zurück. Das ist eins der besten Tipps meines Vaters, er hat immer gesagt bei 3 Frauen im Haus muss ein Mann wissen wie er abschaltet 😂

 

Einfach Weg gehen

Da ist natürlich noch die Option einfach weg zu gehen, dies ist aber leichter gesagt als getan. Wenn das Thema dann wirklich zu heikel bzw. zu Negativ wird, ist es einfach das beste zu gehen. Lass dir eine Ausrede einfallen und geh einfach, ob es kurz was zu trinken holen ist, oder ins Bad Hauptsache weg!

Achte auf dein Verhalten

Es ist natürlich möglich das der Beginn der Negativität von dir aus ging und du andere beeinflusst hast. Wir projizieren oft unser Verhalten auf andere über, genauso auch andere auf uns. Also nimm dir eine Minute und check ob du die Ursache bist.

 

 

Previous Post Next Post

Leave a Reply

Das könnte dir gefallen