In life

Gästeliste & Einladungskarte

Da ich neulich schon die erste Absage für unsere Hochzeit bekam, Ja ich mein dich DARIO!!! dachte ich mir je früher ich die Einladungen verschicke desto besser…

DACHTE ICH!!!

FALSCH GEDACHT!!!einladung

Aber so einfach ist das alles gar nicht. Man entschließt sich dazu eine übersichtliche Anzahl an Gästen zu haben und nicht auch noch den Bäcker vom Zahnarzt einzuladen. Soweit steht auch schon die Gästeliste und da es keine Massen Hochzeit ist, sind nicht ohne Ende Stühle bereit sondern Stück genau +/-

Doch da so viele von außerhalb Hamburg kommen und Urlaub einreichen müssen, oder ein Hotel Buchen müssen (Notiz an mich, mit Hotels verhandeln für eventuelle Zimmer Buchungen), müssen die Karten bald raus! Problem der Termin fürs Standesamt kann erst 6 Monate vorher gemacht werden, aber für die Location steht sie schon, was nun?
Schreibe ich auf gut Glück jetzt trotzdem was rein in der Hoffnung den Termin zu bekommen? Oder lass ich erstmal die Karten aus für diejenigen die zum Standesamt geladen sind?

Ich bin leicht überfordert.

Woman Putting Head Against Wall

Gerade habe ich das Layout für die Einladungskarten und für die Antwort Postkarten fertig gestellt. THEORETISCH könnten sie morgen in den Druck und praktisch …. (Überfordert)

Und was sagt Benny zu all dem ……. ER SCHLÄFT!!!

Ich werd wohl morgen erstmal beim Standesamt anrufen und Fragen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das ich mein Wunschtermin bekomme, mal sehen was dabei rauskommt *crossing fingers*

By /
Previous Post Next Post

Das könnte dir gefallen